PaperHighTemperature

Hochtemperaturpapier

Einführung

Viele elektrische Geräte erfordern funktionelle Komponenten, die für einen längeren Zeitraum hohen Temperaturbelastungen standhalten. Bestimmte Werkstoffe, die keine Zellulose enthalten, bieten diese Fähigkeit und noch weitere erwünschte Eigenschaften wie Formbeständigkeit und Durchschlagfestigkeit. Abgesehen von den in unseren Werken produzierten Qualitäten unterhält WEIDMANN auch dauerhafte Geschäftsbeziehungen mit oder ohne Vertragsbindung mit den führenden Herstellern dieser Papiere und Oberflächenfilme und ist daher in der Lage, das gesamte Produktsortiment verfügbarer Produkte zu liefern.

 

Anwendungsbereich

Papiere, die nicht auf Zellulose basieren, bieten Lösungen für Anwendungen in Leistungs-, Verteil- und Fahrzeugtransformatoren sowie in der Motor- und Generatorindustrie, denn in diesem Bereich können zellulosebasiertes Isolierpapier und Rollenpressspan die thermischen Anforderungen nicht erfüllen.


 

Typen

Anorganisches Papier

Aramid Papier
Hartpapier